AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Apotheke Boznerplatz, A-6020 Innsbruck


§ 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Apotheke Boznerplatz und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt der Bestellung im Internet vorliegenden Fassung.

§ 2 Vertragsabschluß

Der Kunde bestellt per Online-Shopping im Internet Waren bei der Apotheke Boznerplatz. Diese verpflichtet sich zur Ausführung der Bestellung zu den Bedingungen der Website, soweit die Bestellung sich auf haushaltsübliche Mengen beschränkt und vorbehaltlich der ausreichenden Eigenbelieferung der Apotheke Boznerplatz. Die Bestellung größerer als haushaltsüblicher Mengen bedarf der ausdrücklichen Zustimmung der Apotheke Boznerplatz.

§ 3 Nichtdurchführung des Angebots

Bei Schreib- und Rechenfehlern sowie Irrtümern in der Website ist die Apotheke Boznerplatz nicht zur Annahme des Angebots und zur Durchführung des Auftrags verpflichtet.

§ 4 Belieferung

Die Apotheke Boznerplatz übernimmt keine Haftung für die Einhaltung der vom Besteller ausgesuchten und voraussichtlichen Lieferfrist oder des vom Besteller vorgegebenen Lieferzeitpunkts wie auch für die Vollständigkeit der Ausführung der Bestellung. Soweit Produkte aufgrund nicht vorhersehbarer Nachfrage oder weil sie im Angebot der Website als knapp ausgewiesen sind, nicht geliefert werden können, besteht auf seiten des Bestellers dann kein Anspruch auf Belieferung oder Nachlieferung.
Bei Ausführung der Bestellung geht die Gefahr für die bestellten Waren mit Abgang aus dem Lager der Apotheke Boznerplatz auf den Empfänger über. Dies gilt auch bei Beschädigung der Ware und der Umverpackung.

§ 5 Zahlung

Die angegebenen Preise sind Bruttoverkaufspreise. Mit der Absendung der Bestellung wird der Kaufpreis fällig. Der Kaufpreis setzt sich zusammen aus der Kaufsumme und den Versandkosten. Die Versandkosten scheinen auf Ihrer Auftragsbestätigung, die sie sofort nach der Bestellung per E-Mail bekommen mit EUR 0,- auf, da sie abhängig von der Auftragssumme bzw. vom Gewicht der Sendung sind und daher nicht sofort definiert werden können. Wird die Rechnungssumme nicht innerhalb der Zahlungsfrist aus der Rechnung beglichen, ist die Apotheke Boznerplatz zur Berechnung von Verzugszinsen in Höhe von 4 % berechtigt.

§ 6 Aufrechnung

Der Besteller hat nur dann das Recht zur Aufrechnung, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von der Apotheke Boznerplatz ausdrücklich schriftlich anerkannt sind.

§ 7 Eigentumsvorbehalt

Die an den Besteller gelieferte Ware ist bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche Eigentum der Apotheke Boznerplatz. Für den Fall der Weitergabe der Ware gilt ein verlängerter Eigentumsvorbehalt als vereinbart.

§ 8 Gewährleistung

Der Besteller hat Mängel an der gelieferten Ware bei Anlieferung (unverzüglich) geltend zu machen. Ist die Mängelrüge berechtigt und hat die Apotheke Boznerplatz den Mangel zu vertreten, so erfolgt nach Wahl der Apotheke Boznerplatz eine Ersatzlieferung oder eine Preisminderung. Ist eine Preisreduzierung oder eine Ersatzlieferung nicht möglich oder verzögert sich diese Ersatzlieferung, so kann der Besteller entweder eine Kaufpreisminderung verlangen oder vom Vertrag insgesamt zurücktreten. Bei Rücktritt ist der Besteller zur vollständigen Rücksendung der Ware verpflichtet, wobei die Versandkosten von der Apotheke Boznerplatz übernommen werden. Die Apotheke Boznerplatz haftet nur für Schäden an der Ware selbst. Weitergehende Ansprüche des Bestellers – gleich aus welchem Rechtsgrund – sind ausgeschlossen. Bei Fehlen einer wichtigen zugesicherten Eigenschaft oder bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit auf seiten der Apotheke Boznerplatz gilt die vorgenannte Haftungsbeschränkung nicht. Gewährleistung besteht im übrigen nach den kaufrechtlichen Bestimmungen. Eine Haftung für Mangelfolgeschäden ist ausgeschlossen.

§ 9 Rückgabe

Der Besteller hat für eine Frist von bis zu 14 Tagen nach Erhalt der bestellten Ware das Recht zur Rückgabe. Macht er von diesem Recht Gebrauch, ist die Ware unverzüglich, längstens aber innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt an die Apotheke Boznerplatz zurückzusenden. Die Kosten der Rücksendung trägt der Besteller. Nach Erhalt der Rücksendung (Eingang) verpflichtet sich die Apotheke Boznerplatz, dem Besteller für den Gesamtbetrag der Rücksendung eine Gutschrift auszustellen. Bis zum Zeitpunkt der Warenrücknahme durch die Apotheke Boznerplatz liegt die Haftung/Gefahr beim Besteller. Der Anspruch des Bestellers auf Gutschrift gilt nur, wenn die zurückgegebene Ware sich in unverändertem Zustand wie bei Anlieferung befindet. Sollten die vom Besteller zurückgeschickten Waren nicht den gleichen Zustand wie bei Anlieferung beim Besteller haben, steht der Apotheke Boznerplatz ein Wahlrecht in der Weise zu, daß die Rückzahlung ggf. in reduziertem Umfang nur erfolgt bzw. ein Ermessen gemäß § 315 BGB ausgeübt wird.

§ 10 Datenschutz

Dem Besteller ist bekannt und er willigt darin ein, daß seine für die Auftrags- und Bestellabwicklung notwendigen persönlichen Daten auf Datenträgern gespeichert werden. Er stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten ausdrücklich zu. Dem Besteller steht das Recht zu, diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Die Firma Apotheke Boznerplatz verpflichtet sich für den Fall zur sofortigen Löschung der persönlichen Daten, es sei denn, ein Bestellvorgang ist noch nicht vollständig abgewickelt.

§ 11 Gerichtsstand und anwendbares Recht

Bei Meinungsverschiedenheiten und Rechtsstreitigkeiten gilt ausschließlich Österreichisches Recht. Soweit zulässig, wird für alle Ansprüche aus der Geschäftsbeziehung der Gerichtsstand am Sitz der Apotheke Boznerplatz vereinbart.
A-6020 Innsbruck, Boznerplatz 7