Schutz vor Sonnenbrand und Dehydration bei Kindern

Der Sommer ist eine wunderbare Zeit für Kinder, um draußen zu spielen und die Natur zu genießen. Doch gerade in den warmen Monaten ist es wichtig, auf den Schutz vor Sonnenbrand und Dehydration zu achten. Kinder sind besonders empfindlich gegenüber den schädlichen Auswirkungen der Sonne und benötigen daher besondere Vorsichtsmaßnahmen.

Gefahr im Grünen: Schützen Sie sich vor Zecken

In Österreich beginnt die Zeckensaison im Frühjahr, sobald die Temperaturen über 7 Grad Celsius steigen, und endet im Spätherbst. Während dieser Zeit ist es wichtig, sich über Schutzmaßnahmen und Prävention zu informieren, um sich vor Zeckenstichen und den damit verbundenen Risiken zu schützen.

Sommerzeit ohne Blasenleid

Mit den warmen Sommermonaten steigt das Risiko von Blasenentzündungen – ein häufiges Leiden, das besonders Frauen betrifft. Vermehrtes Schwitzen und das Tragen nasser Badekleidung schaffen ein feuchtes Umfeld, das Bakterienwachstum fördert.

Gut gerüstet für den Urlaub

Endlich ist es so weit: der wohlverdiente Urlaub beginnt und die Vorfreude auf entspannte Tage ist groß. Doch was passiert? Schon bei der Anfahrt kommt es zur typischen Reiseübelkeit, dann spielt die Verdauung verrückt und Insektenstiche jucken auch noch lästig. Dafür hilft es, für die häufigsten Szenarios gewappnet zu sein.