HYLAK TR FTE

 4,55

Enthält 10% MwSt.
Inhalt: 100 ml ( 4,55 / 100 ml)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Zur Wiederherstellung der geschädigten Darmflora

Kategorien: , Artikelnr.: 0026519 Marke:

Beschreibung

Produktdetails & Pflichtangaben
Zur Wiederherstellung der geschädigten Darmflora

Arzneimittelservice
Wirkstoffe
249.48 mg Escherichia coli DSM 4087, Stoffwechselprodukte aus wässrigem Substrat
124.74 mg Streptococcus faecalis DSM 4086, Stoffwechselprodukte aus wässrigem Susbstrat
124.74 mg Lactobacillus acidophilus DSM 4149, Stoffwechselprodukte aus wässrigem Substrat
498.96 mg Lactobacillus helveticus DSM 4183, Stoffwechselprodukte aus wässrigem Konzentrat
Hilfsstoffe
Natrium monohydrogenphosphat 7-Wasser
Kaliummonohydrogenphosphat
Milchsäure 90%
Phosphorsäure 85%
Kalium sorbat
Citronensäure monohydrat
Lactose
Citronensäure monohydrat
Lactose
Wirkstoff:
Escherichia coli, Streptococcus faecalis, Lactobacillus acidophilus, Lactobacillus helveticus

Anwendungsgebiete:

Allgemeine Verdauungsbeschwerden, wie Meteorismus, Diarrhoe, Obstipation
während und nach Antibiotika-, Sulfonamid- und Strahlentherapie
Störungen im Leberstoffwechsel; durch Säuremangel bedingte gastrointestinale Beschwerden
chronische atrophe Gastroenteritis (Altersintestinum)
durch Klimawechsel bedingte gastrointestinale Störungen (v.a. bei Reisen in wärmere Länder)
durch chronische Intoxikation vom Darm aus hervorgerufene Symptome, wie Nausea, Kreislaufstörungen, leichte Ermüdbarkeit usw.
chronische allergische Hauterkrankungen, wie z.B. Ekzeme oder Urtikaria.
Sonstige Hinweise:
Die Anwendung dieses Arzneimittels hat lediglich unterstützenden Charakter und darf im Erkrankungsfall nur als Ergänzung zu sonstigen wirksamen Therapiemaßnahmen erfolgen.
Insbesondere bei Durchfallerkrankungen ersetzen Hylak forte-Tropfen nicht die notwendige Behandlung zum Flüssigkeitsersatz sowie sonstige Maßnahmen wie z. B. den vorübergehenden Verzicht auf feste Nahrung (Teepause).