KORODIN HERZ-KREISLAUF TR

 7,90

Enthält 10% MwSt.
Inhalt: 10 ml ( 79,00 / 100 ml)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Zur Anwendung bei Schwindelanfälligkeit infolge niedrigen Blutdrucks

Beschreibung

Wirkstoffe
2500 mg D-Campher
97300 mg Weissdorn-Früchte, frisch-Flüssigextrakt (1:1,3-1,5); Ethanol 93% (V/V) (Auszugsmittel)
Hilfsstoffe
Levomenthol
Ethanol 60%
Was sind Korodin® Herz-Kreislauf-Tropfen und wofür werden sie angewendet?
Korodin® Herz-Kreislauf-Tropfen enthalten als Wirkstoff eine Kombination aus D-Campher und Weißdornfrüchte-Extrakt.

Korodin® Herz-Kreislauf-Tropfen werden angewendet bei Schwindelanfälligkeit infolge niedrigen Blutdrucks, insbesondere beim Aufstehen nach dem Liegen, Bücken oder längerem Sitzen (hypotone und orthostatische Kreislaufregulationsstörungen).

Wie sind Korodin® Herz-Kreislauf-Tropfen einzunehmen?
Nehmen Sie Korodin® Herz-Kreislauf-Tropfen immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Soweit nicht anders verordnet werden 3 mal täglich 10 Tropfen Korodin® Herz-Kreislauf-Tropfen auf einem Stück Zucker, das man im Mund zergehen lässt, oder auf einem Stückchen Brot (Diabetiker), das man langsam zerkaut, eingenommen, oder man tropft Korodin® Herz-Kreislauf-Tropfen unverdünnt auf die Zunge, falls der medizinische Geschmack nicht stört.

Je nach Grad der Beschwerden kann die Dosierung nach Rücksprache mit Ihrem Arzt auf bis zu 3 mal täglich 25 Tropfen erhöht werden.

Bei Schwächeanfällen und drohendem Kollaps werden im Abstand von 15 Minuten jeweils 5 – 10 Tropfen eingenommen, bis wieder Besserung eintritt.

Das Präparat soll nicht mit Wasser eingenommen werden, da der Inhaltsstoff D-Campher nicht wasserlöslich ist und ausfallen kann.

Korodin® Herz-Kreislauf-Tropfen können – je nach Art der Beschwerden – auch zur Dauertherapie eingenommen werden. Es gibt keine Erfahrungen bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren.

Bitte sprechen sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Korodin® Herz-Kreislauf-Tropfen zu stark oder zu schwach ist.

Was Korodin® Herz-Kreislauf-Tropfen enthalten:
Die Wirkstoffe sind D-Campher und Weißdornfrüchte-Flüssigextrakt. 100 g Lösung enthalten: 2,5 g D-Campher 97,3 g flüssiger Extrakt aus frischen Weißdornfrüchten (Crataegi fructus recens) (1:1,3-1,5; Auszugsmittel Ethanol 93 Vol.-%) Sonstige Bestandteile: Levomenthol (Aromastoff). Enthält 60 Vol.-% Alkohol (Ethanol).