Ringelblumen Creme forte

18,60

Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand

Ringelblumen Creme forte

BIO-ZERTIFIZIERT

100ml Airless-Dispenser

Artikelnummer: 8140574 Kategorien: , ,

Beschreibung

Formulierung mit dem spezifischen Extrakt aus den Blüten der Calendula officinalis aus dem integrierten und kontrollierten Anbau. Das Pflanzen-Extrakt-Verhältnis ist 100-125 Mal höher als das eines Extrakts in Urtinktur oder im Glykolmazerat*.

Die Creme ist mit dem Extraktkonzentrat Ringelblume Alpidiolo® angereichert. Dieses ist besonders reich an Faradiolextrakten, die für eine deutliche Schutz- und Reparaturwirkung sorgen.

Enthält streng ausgewählte Rohstoffe, um den höchstmöglichen Gehalt an Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs zu garantieren.

Dank des hohen Schutzvermögens und des starken Linderungsvermögens bei Rötungen und Rissen, die auf Einflüssen von außen beruhen (Insektenstiche, Sonne, Wind, Kälte usw.), schenkt die Creme den behandelten Hautpartien sofortige Linderung. Ideal für die empfindliche und sehr empfindliche Haut.

Der wahrgenommene Duft und die Färbung beruhen ausschließlich auf dem enthaltenen Extrakt.

 

ANWENDUNG

​Auf die betroffene Stelle auftragen und sanft und sorgfältig einmassieren. Wiederholtes Auftragen fördert die Wirksamkeit (2-3 Mal pro Tag)

 

WIRKSTOFFE

Spezifischer Extrakt aus den Blüten der Calendula officinalis
Repariert, lindert, mindert Rötungen

Ringelblume Alpidiolo®
Lindert, mindert Rötungen

Biologischer Orangenextrakt w
Wirkt antioxidativ

SPEZIFISCHER EXTRAKT AUS DER CALENDULA OFFICINALIS
Dank ihrer lindernden, weich machenden und bakteriostatischen Wirkung ist die Ringelblume eine hilfreiche Unterstützung für den Heilungsprozess von lokalisierten Reizungen.
Der reine und konzentrierte, zu 100% natürliche Extrakt wird ausgehend von den getrockneten Blütenköpfchen durch ein überkritisches CO2-Extrahierungsverfahren gewonnen. Diese besondere Methode erfüllt die Green-Philosophie und ermöglicht ein Produkt frei von Resten von Lösungsmitteln, anorganischen Salzen, Schwermetallen und lebenden Mikroorganismen. Für 1 kg Extrakt werden 13-17 kg Blütenköpfchen benötigt. Gewährleistet wird die hohe Linderungswirkung durch die sehr hohe Konzentration (100-125 Mal höher im Vergleich zu einem Extrakt in Urtinktur oder im Glykolmazerat) und den hohen Anteil an Faradiolestern (17- 25%) – Moleküle mit stark entzündungshemmender Wirkung.

 

Zusätzliche Information

Gewicht 0.2 kg