Spagyrik Stoffwechsel

 16,00

Enthält 20% MwSt.
Inhalt: 30 ml ( 53,33 / 100 ml)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Mund-Spray
hauseigene Spagyrik-Mischung zur Unterstützung des Stoffwechsels “Weg mit dem Speck”

Kategorien: , , , , Artikelnr.: 8139849 Marke:

Beschreibung

Inhalt:
Punica granatum (Granatapfel): reduziert übermäßige Hungergefühle.
Lycopodium (Bärlapp): ist ein großes Stoffwechselmittel und regt die Tätigkeit von Leber-Galle, Nieren-Blase und den Verdauungstrakt an.
Taraxacum (Löwenzahn): ist ein wichtiges Stoffwechselmittel mit besonderer Wirkung auf den Leberbereich. Die Essenz unterstützt die Entgiftung und fördert die Gallenproduktion. Zusätzlich wirkt sie auf die Nieren verstärkt ausscheidend und regt die Verdauung im oberen Magen-Darmtrakt an.
Urtica urens (kleine Brennessel): regt die Stoffwechselleistung von Nieren und Haut an und hilft das Gewebe zu entschlacken.
Nr.10 Natrium sulfuricum: ist ein wertvolles Entschlackungsmittel. Es regt eine geschwächte Ausscheidung an und löst Ablagerungen.
Nr.9 Natrium phosphoricum: ist ein Mittel zur Entsäuerung des Gewebes und hilft auch die Blutfette zu senken.
Aqua maris (Meerwasser): stabilisiert den Flüssigkeitshaushalt im Körper sowie die Emotionen.
Laurus nobilis (Lorbeer): regt den Stoffwechsel und die Verdauung an und stärkt die Lebenskräfte.

Spagyrik, was ist das?
Spagyrik ist ein sehr altes Heilverfahren, das bereits Paracelsus, dem großen Arzt und Vordenker im Mittelalter, bekannt war. Spagyrische Essenzen werden aus Heilpflanzen in einem besonderen Verfahren hergestellt (s.u.) und sind ungiftig, unschädlich und von geringem Alkoholgehalt. Der Name „Spagyrik“ leitet sich von den griechischen Wörtern „spao“ (= trennen) und „ageiro“ (= zusammenführen) ab.

Wie werden Spagyrische Essenzen angewendet?
Die spagyrischen Essenzen werden mit dem praktischen Mundspray in den Mund gesprüht oder äußerlich auf Akkupressurpunkten angewendet. Als Standardeinnahme empfehlen wir 3 x 3 Sprühstöße täglich. Eine Flasche mit 50ml reicht für ca. 50 Tage. Die genaue Dosierung entnehmen Sie der Etikette.

Wer kann Spagyrische Essenzen anwenden?
Spagyrik kann prinzipiell von allen Altersgruppen verwendet werden. Einzige Ausnahme für die innerliche Anwendung sind trockene Alkoholiker. Sehr gute Erfahrungen gibt es auch bei der Anwendung an Tieren.